Aktuelles


Pflügen

In Vorbereitung auf die neue Saison wird wieder immer öfter ganz klassisch gepflügt um ein Optimales Saatbeet zu erzielen. Außerdem gilt zur Verhinderung von Pflanzenkrankheiten, zur mechanischen Unkrautbekämpfung und anderen Schädlingen gibt es oftmals keine Alternative. Studien zeigen auch das, dass lockern und lüften  des Hauptwurzelraums für eine optimale Entwicklung des Wurzelwerks hat. Wir Arbeiten hier mit einem Kverneland 5 Scharpflug und über 200 PS Zugleistung.

Waschtag

Nach der Saison ist vor der Saison. Aktuell sind wir fleißig am Maschinen putzen. Hierzu müssen die Maschinen teilweise auseinander gebaut werden um den Dreck der ganzen Saison weg zu bekommen. Bei teilweisen kalten Temperaturen ist das nicht immer angenehm. Aber jeder muss mal ran und somit herrscht Abwechslung zwischen Werkstatt und Waschplatz.

Silphie

Wir Häckseln mit unserem 8700 Silphie